Besuch des Kultusministers
Startseite > Besuch des Kultusministers
Besuch des Kultusministers an unserem Förderzentrum   Am Freitag, den 18.06. gegen 11.15 Uhr bekamen wir „hohen Besuch“. Der sächsische Staatsminister für Kultus hatte sich angekündigt und brachte Herrn Langhoff, Abteilungsleiter Schulen im Landesamt für Schule und Bildung, Standort Chemnitz und Frau Leithoff, CDU-Landtagsabgeordnete im Landkreis Mittelsachsen mit. Sie wollten sich darüber informieren, wie wir die Zeit der Schulschließung gemeistert haben und welche aktuellen Herausforderungen oder Probleme es gibt. Während des Schulrundgangs zeigten sich alle beeindruckt über die vielfältigen Möglichkeiten, die wir an unserem Förderzentrum den Schülerinnen und Schülern bieten können. Als Gastgeschenk überreichte Christiano aus der 4.Klasse einen der selbstgebauten Nistkästen, die im Rahmen eines Projektes in Zusammenarbeit mit der Unteren Forstbehörde und dem Ravensburger Verlag entstanden sind. Bei einem kurzen Schulrundgang schauten die Gäste auch in einzelnen Klassen vorbei und nach Unterrichtsschluss hatten unsere Lehrerinnen und pädagogischen Fachkräfte ausreichend Zeit, ihre Fragen und Hinweise, aber auch Kritiken, an den Minister zu richten. Es war ein sehr ehrliches und ausführliches Gespräch.   Fotos: Staatsministerium für Kultus, Leon, Klasse 6 Interview: Max Simon, Klasse 6 Berichte Neues Berichte Ganztagsangebot Berichte Startseite Berichte Wirbelwind e.V. Berichte Sport Berichte Projekte Berichte Archiv Berichte Clemens Winkler Berichte Sonderpäd. Förderung Berichte Schule Berichte Statistisches Berichte Beratungsstelle Berichte Praktika Berichte Links Berichte Interner Bereich Berichte Formulare Förderzentrum “Clemens Winkler” Brand-Erbisdorf Schuljahresmotto 2020/21  „Dem  Glück auf!  der Spur“
Bildquelle: Leon, Klasse 6 Bildquelle: Leon, Klasse 6 Bildquelle: Staatsministerium für Kultus Bildquelle: Staatsministerium für Kultus Bildquelle: Staatsministerium für Kultus Bildquelle: Staatsministerium für Kultus Bildquelle: Leon, Klasse 6
Schülerreporter Max Simon aus Kl.6 im Interview mit Staatsminister Christian Piwarz